logo german cycling cup

Am Freitag, 0 Uhr, startet die Online-Anmeldung für den Sparkassen Münsterland Giro.2015. Auf die schnellsten Anmelder wartet dabei die erste Gewinnchance schon vor dem Rennen am 3. Oktober. Neben attraktiven Preisvorteilen und einem zweistufigen Frühbucher-Rabatt gibt es eine Kurzreise in die Alpen, ein Rennrad und ein Trainingslager zu gewinnen – und damit für alle, die sich gleich am ersten Tag ihre Startnummer sichern, eine dreifache Gewinnchance.

Weiterlesen ...

Was war 2014?

Was war - wie war's? Spannend auf jeden Fall!

Das Jahr 2014 war ereignisreich und spannend, mit alten und vielen neuen Gesichtern...

Am 3. Oktober 2014 endete diese Saison dank der Teilnehmer und ihren Mannschaften in einer ausgelassenen Party rund um die Bühne auf dem Schlossplatz in Münster.

Weiterlesen ...

Mit der Saison 2015 ändert der "German Cycling Cup" einen wichtigen Teil der Teamwertung.

Daraus ergeben sich weitreichende Änderungen für verschiedene Bereiche der Anmeldung und Ergebniserstellung.

Was genau, möchten wir in diesem Betrag genauer erläutern:

Weiterlesen ...

Bosniatzki und Venjakob sichern sich den GCC-Titel 2014

Der Sparkassen Münsterland Giro ist traditionell der Saisonabschluss der größten deutschen und wichtigsten europäischen Jedermann-Rennserie, dem German Cycling Cup. In diesem Jahr war es lange sehr spannend an der Spitze, dementsprechend hoch auch die Anspannung vor diesem letzten, wichtigen Rennen am 3. Oktober 2014.

Weiterlesen ...

BRILLUX ist neuer Partner des Sparkassen Münsterland Giro 2014

Der Münsteraner Lack- und Farbenhersteller Brillux wird neuer Partner des Sparkassen Münsterland Giro.2014. Das Unternehmen, das in diesem Jahr sein 125-jähriges Firmenjubiläum feiert, engagiert sich damit erstmals im Radsport und wird beim drittgrößten Radrennen in Deutschland in seiner Heimatstadt die Pasta-Party für die Jedermann-Sportler präsentieren.

Weiterlesen ...

tour weblogo