• ProAM - Dein Tag

    ProAm - Dein Tag ist DAS Jedermannrennen in Stadt und Region Hannover. weiterlesen
  • neuseen classics - Rund um die Braunkohle

    Jedermann-Rennsport rund um die Braunkohle - Traditionsrennen mit Start in Leipzig weiterlesen
  • Sparkassen Münsterland Giro

    Das Finale: Traditioneller Abschluss des GCC im Münsterland weiterlesen
  • RiderMan

    Drei Tage Radsport pur - das Etappen-Event des GCC weiterlesen
  • ŠKODA Velodom

    Radsport hat in Köln und Umgebung Tradition. Seit 1908 begeistert „Rund um Köln“ Millionen von Zuschauern an der Rennstrecke. weiterlesen
  • Rad am Ring

    Egal auf welchem sportlichen Niveau man die legendäre Nordschleife des Nürburgrings unter die Räder nimmt, der alte Eifelkurs fordert viel und gibt alles. weiterlesen
  • Schleizer Dreieck Jedermann

    Jedermannrennen auf Deutschlands ältester Naturrennstrecke weiterlesen
  • Tour d'Energie

    Der Härtetest zum Saisonauftakt in Göttingen. weiterlesen
  • ŠKODA Velorace Dresden

    Cityradrundkurs für Jeden - die schönste Kultur-Tour Deutschlands! weiterlesen
  • Circuit Cycling Nürburgring

    DIe Formel 1 der Jedermannrennen - Schnelle Runden auf den Hockenheimring weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

logo german cycling cup

Events

slider logo neuseenclassicsAm 22. Mai 2022 wird Leipzig wieder Gastgeber des größten Radsportevents Mitteldeutschlands. Über 10.000 begeisterte Zuschauer entlang der Strecke machen das Rennen zu einem der Radsport-Highlight Sachsens. Auf Wahlweise 40km, 60km oder 120 km können sich die Jedermänner von der Schönheit der Messestadt überzeugen lassen.

Der Startschuss fällt auf dem Gelände der Alten Messe Leipzig. Anschließend geht es entlang der verschiedenen Seen durch das landschaftlich traumhafte Leipziger Neuseenland, ehe im Schatten des ehrwürdigen Völkerschlachtdenkmals um den Sieg gekämpft wird.

Wie es bei den „neuseen classics – rund um die braunkohle“ Tradition ist, werden am Veranstaltungstag auch wieder zahlreiche Rennen für die jungen Pedaleure und ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Bei den Bambini- und Fette-Reifen-Rennen zeigt sich: die Faszination Radsport lebt in Leipzig!

Rennprofil

Das Rennprofil beschreibt den für den Rennverlauf anteiligen Charakter der Strecke

100km Strecke

60km Strecke

Anstiege: Anteil längerer Anstiege | Welliges Profil: Immer wieder kurze, knackige Anstiege | Flach - schnell: Diese Streckenabschnitte werden bestimmt durch schnelle, flache und eventuell windanfällig Passagen | technisch: technisch anspruchsvollere Strecke, z.B. enge, kurvige Passagen, Stadtkurse mit hohem Anteil an Kurven etc

Rennfakten

Ort: Leipzig
Datum: 22. Mai 2022
Web: www.neuseenclassics.de
Distanzen:

60km

100km

Höhenmeter: teilweise profiliert
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss online:  
Nachmeldungen:  
Preise:

 

Übernachtung: Informationen hier
Streckenänderung:  
Weitere Infos:  

slider logo schleizer dreieck jedermannDas Jedermann-Event auf der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands

Am 10. Juni 1923 fand das erste Rennen auf der dem natürlichen Straßenverlauf folgenden Piste statt. Sportliche Höhepunkte waren unter anderem 1950 der Gesamtdeutsche Meisterschaftslauf mit 250.000 Zuschauern sowie die international hervorragend besetzten Formel-III-Rennen in den 60er Jahren. Wo sonst Motoren röhren, können bei diesem Radrennen die Jedermänner um die Wette fahren. Reizvoll und anspruchsvoll ist das Schleizer Dreieck für ambitionierte Athleten wie auch für Hobby-Sportler.

Der Kurs der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands führt entlang des historischen „Dreiecks“ auf einer 7,6 Kilometer langen Runde. Es werden 22 Kurven durchfahren. Der tiefste Punkt ist in der Seng mit 470m ü NN und der höchste Punkt befindet sich am Schauerschacht (539m ü NN). Damit wird der Charakter des Jedermann Rennens deutlich: Gerade Strecken wechseln sich mit kleinen aber kantigen Anstiegen und Abfahrten ab. Unterwegs werden die Athleten von tollen Ausblicken auf Schleiz, die kleinste Kreisstadt Thüringens belohnt. Die Rennstrecke ist aus Sicherheitsgründen vollständig gesperrt.

Die Stadt Schleiz und ihre regionalen Partner freuen sich, wieder zahlreiche Radsportfreunde aus allen Teilen Deutschlands begrüßen zu können.

 

Ort: Schleizer Dreieck
Datum:  17.07.2022
Web: www.schleizer-dreieck-jedermann.de
Distanzen:

80km

120km

Höhenmeter:

80km – 920hm

120km – 1472 hm

Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss:  
Nachmeldungen:  
Preise:  
Übernachtung: Infos hier klicken
Streckenänderung:  
Weitere Infos:

 

Bilder: Jürgen Müller / Schleiz // Sportgraf

tourdenergie quer

Veranstaltung 2021 abgesagt - Alternativevent ausserhalb der GCC Wertung angeboten

Die 17. Auflage der Tour d´Energie ist auch 2021 wieder das erste Rennen der GCC-Saison. Zum Auftakt erwartet die Teilnehmer gleich ein Klassiker mit anspruchsvollem Profil. Auf 45 oder 100 km verläuft die Strecke durch Göttingen und das schöne Umland. Doch für verträumte Blicke bleibt wenig Zeit. Mit langen Anstiegen und rasanten Abfahrten wird die Trainingsarbeit in der Saisonvorbereitung getestet. Highlight ist wie in den vergangenen Jahren der Hohe Hagen, der mit einer eigenen Bergwertung gewürdigt wird. Entlang der Strecke und vor allem im Zielbereich erwarten die Fahrer ca. 10.000 Zuschauer, die das Rennen in jedem Jahr zu einem Erlebnis machen.

Bei der Startunterlagenausgabe am Samstag ist bereits die Vorfreude auf das kommende Rennen zu spüren. Viele Fahrer nutzen diese als Meet and Greet mit anderen Teilnehmern. Am Renntag wird Fahrern und Besuchern ein attraktiver Ziel- bzw. Eventbereich mit buntem Rahmenprogramm für die gesamte Familie geboten. Das im Anmeldepreis enthaltene Fitnessfrühstück und die Pastaparty sind mittlerweile schon ein Klassiker und ein willkommener Treffpunkt unter den Fahrern.

Wer bereits am Samstag etwas „Vorglühen“ will, ist beim Prolog zur TDE genau richtig.

Rennprofil

Das Rennprofil beschreibt den für den Rennverlauf anteiligen Charakter der Strecke

45km Strecke

100km Strecke

Anstiege: Anteil längerer Anstiege | Welliges Profil: Immer wieder kurze, knackige Anstiege | Flach - schnell: Diese Streckenabschnitte werden bestimmt durch schnelle, flache und eventuell windanfällig Passagen | technisch: technich anspruchsvollere Strecke, z.B. enge, kurvige Passagen, Stadtkurse mit hohem Anteil an Kurven etc
  
Ort: Göttingen
Datum: 2021 abgesagt
Web: www.tourdenergie.de
Distanzen:

45km

100km

Höhenmeter:

45km = 450HM

100km = 1000HM

Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss:  
Nachmeldungen:  
Preise:  
Übernachtung: Infos hier klicken
Streckenänderung: keine
Weitere Infos:  

slider logo skoda velodom koelnDas traditionelle Radrennen Rund um Köln findet auch in diesem Jahr in bekannter Konstellation statt, als gelungene Kombination aus Elite- und Jedermann-Rennen: Auf der Agenda stehen neben dem Profirennen wieder die beiden ŠKODA Velodom 70 und ŠKODA Velodom 125.

Gestartet werden alle Rennen des Radklassikers im Rheinauhafen in Köln, dann geht es quer durch das Bergische Land, mit langen Geraden, kurzen Anstiegen und natürlich der legendären Kopfsteinpflaster-Passage zum Schloss Bensberg! Die Jedermänner radeln dabei größtenteils auf der Strecke der Profis. Und die spektakuläre Zieldurchfahrt erfolgt dann für alle wieder in der Rheinmetrole Köln.

Rennprofil 70km und 125km

Anstiege: Anteil längerer Anstiege | Welliges Profil: Immer wieder kurze, knackige Anstiege | Flach - schnell: Diese Streckenabschnitte werden bestimmt durch schnelle, flache und eventuell windanfällig Passagen | technisch: technisch anspruchsvollere Strecke, z.B. enge, kurvige Passagen, Stadtkurse mit hohem Anteil an Kurven etc
 
Ort: Köln
Datum: 22. Mai 2022
Web: www.rundumkoeln.de
Distanzen:

70km

125km

Höhenmeter:

 

Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss:  
Nachmeldungen:  
Preise:

 

Übernachtung: Infos hier klicken
Streckenänderung:  
Weitere Infos:

 

tour weblogo